Branchentreff des Jahres!

eltefa
Vom 20. bis 22. März 2019 treffen sich Fachleute aus Handwerk, Industrie, Handel, Planung und Architektur auf der größten Landesmesse der Elektrobranche.

Die eltefa, Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik, hat sich in den ungeraden Jahren als größte Landesmesse der Elektrobranche in den Marketingplänen internationaler Hersteller einen Stammplatz gesichert. Das liegt an der Einzigartigkeit ihres systemübergreifenden Konzepts und damit auch am Stuttgarter Fachbesuchermix aus Industrie, Gewerbe, Handel, Kommune, Energiedienstleister, Architekten und Planer. So finden sich Industrie und Handwerk unter einem Dach. Dies führt in allen Bereichen stets zum gleichen Ergebnis: Ohne Strom - Elektrotechnik - läuft nichts! Auf der eltefa nehmen die Kompetenzen dafür lebendige Strukturen an. In Themenparks, auf Foren, in Sonderschauen oder auf Kongressen. Über intelligente Gebäudevernetzung, regenerative Energien, Smart Grids, Schaltschranklösungen für Energieverteilung und Steuerung, e-Mobility, Sicherheit für Infrastruktur und IT sowie vieles andere mehr. Das schweißt Anbieter und Anwender zusammen und sichert der eltefa Wachstum und Bestand.


Über 400 Aussteller präsentieren in Stuttgart ihre Produktneuheiten und Lösungen aus den Bereichen:

  • Gebäudetechnik

  • Lichttechnik
  • Smart Home

  • Sicherheitstechnik
  • Breitbandtechnik
  • regenerative Energien
  • Mess- und Prüftechnik
  • Energietechnik

  • Informations- und Kommunikationstechnik
  • Dienstleistungen

  • Industrietechnik
  • Schaltanlagen
  • Daten- und Netzwerktechnik
  • Elektrische Antriebstechnik und Industriesteuerung


Nutzen Sie die eltefa zum Austausch mit Ihren Ansprechpartnern vor Ort und als zukunftsweisende Informations- und Weiterbildungsplattform. Denn die eltefa verbindet – Branchen, Technologien, Anbieter und Anwender.


 

shi_170109_eltefa_17_Landingpages_Ticketbutton